Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Über 60 Jahre Erfolg und Erfahrung

Hinter jeder erfolgreichen Beratung steckt ein kluger Kopf. Als einer der einflussreichsten PR-Köpfe des 20. Jahrhunderts (PRWeek, 1999) gründete Harold Burson zusammen mit Bill Marsteller 1953 die globale Kommunikationsberatung Burson-Marsteller. Mit der Eröffnung von ersten europäischen Standorten in der Schweiz und Belgien (1965), London (1966) und Deutschland (1973) galt Burson-Marsteller schnell als die einzige PR-Agentur in Europa, die wirklich pan-europäischen Kommunikationsberatung in mehr als zehn Sprachen seinen Kunden anbieten konnte. Mit Büros in Berlin (seit 2001), Frankfurt/Main und München (seit 2015) zählt die Agentur auch heute in Deutschland zu den führenden Kommunikationsberatungen für alle Kommunikationsdisziplinen, insbesondere für Public Relations, Public Affairs und digitale Kommunikation. Seit vielen Jahren baut Burson-Marsteller in Deutschland seine Standorte kontinuierlich weiter aus. Als Teil des großen Agenturverbunds WPP (seit 2001), bietet Burson-Marsteller zusammen mit seinen Partnern ganzheitliche Beratung für Unternehmen – sei es eine verdeckte Krise, ein Lobbying-Projekt oder die Implementierung einer großen Kampagne.

Noch heute inspiriert Harold Burson alle Mitarbeiter, Kunden und Partner von Burson-Marsteller rund um den Globus. Im Alter von mehr als 90 Jahren berät Harold Burson aus seinem Büro in New York City (USA) unsere Kunden sowie namhafte Menschen aus Politik und Wirtschaft. Darauf sind wir stolz! Mehr über die Geschichte von Burson-Marsteller finden Sie hier.